AGB

§ 1 Geltungsbereich

1. Unsere Geschäftsbedingungen gelten für unsere Kunden, die unsere Waren direkt bei uns per Telefon, über unser Online-Bestellformular oder per Post bestellen.

2. Das Angebot unserer Homepage richtet sich sowohl an Privatenkunden als auch an Businesskunden. Mit unseren Businesskunden vereinbaren wir individuelle Verträge gemäß unseren internen Bestimmungen.

§ 2 Bestellung

1.  Der Kunde bestellt per Telefon, per Brief, per E-Mail oder per Online-Bestellformular. Der Kunde erhält eine schriftliche Auftragsbestätigung. Der Kunde wählt die Versandart der Auftragsbestätigung aus.

2.  Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch E. Stanka zustande. E. Stanka ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, das Vertragsangebot des Kunden innerhalb von 14 Tagen nach dem Zugang bei E. Stanka anzunehmen. E. Stanka erklärt die Annahme entweder durch per Brief oder per E-Mail verschickte Auftragsbestätigung.

§ 3 Datenschutz

1.  Für die Abwicklung von Bestellungen ist die Erhebung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten erforderlich. E. Stanka erhebt personenbezogene Daten nur, soweit diese im Rahmen der Warenbestellung und im Rahmen des Kundendialogs mitgeteilt werden und nur in dem für die jeweilige Verwendung unbedingt erforderlichen Umfang.

2.  Zur Abwicklung der Bestellung speichert E. Stanka die Adressangaben und die gegebenenfalls für einzelne Zahlungsarten erforderlichen Daten. Die mitgeteilten Daten werden ohne gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung verwendet.

3. Der Kunde kann jederzeit unentgeltlich schriftlich oder in Textform Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen. Hierzu sowie zu allen weiteren Fragen zum Thema Datenschutz kann sich der Kunde unter der folgenden Adresse an E. Stanka wenden:

Firma E. Stanka
Kundenberatung
Königsberger Straße 6
01324 Dresden

info@stanka-glas.de

4.  Der Kunde kann der Nutzung seiner personenbezogenen Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Der Widerspruch ist an die vorstehende Kontaktadresse zu richten.

5. Weiter Informationen zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

§ 4 Lieferfristen

1. Gläser liefern wir in Deutschland innerhalb von circa zwei bis sieben Wochen. Alle Artikel führen wir auf Lager. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass Artikel ausverkauft sind und sich die Lieferzeit für diese Produkte erhöht. Sonderanfertigungen haben eine Lieferzeit von circa vier bis zehn Wochen.

2. Teillieferungen und vorzeitige Lieferungen sind im Rahmen des für den Kunden Zumutbaren zulässig. Sofern der Kunde mehrere Artikel bestellt hat, kann es vorkommen, dass E. Stanka diese in mehreren Lieferungen versendet. Hierüber wird E. Stanka den Kunden vor Versendung informieren.

§ 5 Lieferungen ins Ausland

1. Gern liefern wir auch in andere Regionen. Für die Ferienregionen Europas und alle anderen Länder teilen wir Ihnen gerne nach Anfrage Vorgehensweise und Frachtarten mit. Paketlieferungen außerhalb Deutschlands berechnen wir mit den tatsächlich anfallenden Portokosten.

§ 6 Versandkosten

1. Versandkosten berechnen wir nach tatsächlich anfallenden Kosten. Eine pauschale Aussage ist deswegen diesbezüglich nicht möglich. Wir informieren Sie jedoch auf unserer Rechnung über die entstandenen Transportkosten.

§ 7 Zahlung, Zahlungsverzug

1. Ihre Bestellung können Sie bequem per Rechnung zahlen. Unsere Rechnungen sind innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt und ohne Abzug fällig.

2. Können wir zwei Wochen nach Erhalt der Rechnung keinen Zahlungseingang verzeichnen, senden wir Ihnen eine freundliche Erinnerung für die offene Rechnung. Ist nach weiteren zwei Wochen keine Zahlung bei uns eingegangen, wird Ihnen der offene Betrag angemahnt. Hierfür erheben wir eine Pauschale von 7,00 €. Sie erhalten in diesem Fall erneut zwei Wochen für die Begleichung Ihrer offenen Posten. Nach Ablauf dieser Frist wird der Betrag erneut angemahnt. Hierfür berechnen wir Ihnen weitere 7,00 € Mahngebühren. Zahlen Sie nicht binnen 7 Tagen die offene Rechnung, wird der zu begleichende Betrag, inklusive der Mahnpauschalen, an unseren Inkassopartner abgegeben.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

1. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleiben die gelieferten Waren im Eigentum von E. Stanka.

2. Der Kunde ist verpflichtet, bei einer Pfändung der Ware oder sonstigen Eingriffen eines Dritten E. Stanka  unverzüglich schriftlich zu informieren, sowie den Dritten auf das Vorbehaltseigentum von E. Stanka hinzuweisen.

§ 9 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns entweder

per Post:

E. Stanka
Kundenberatung
Königsberger Straße 6
01324 Dresden

oder im Falle des Widerrufs per E-Mail: info@stanka-glas.de

über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Wir übernehmen keine Kosten der Rücksendung der Waren. Es sei denn, sie haben die Waren beschädigt erhalten und treten deshalb vom Kauf zurück.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht:

– wenn die Ware nach einer individuellen Auswahl oder Kundenwünschen angefertigt wurde, oder

– wenn die Ware nicht für eine Rücksendung geeignet ist.

§ 8 Gewährleistung

1. Die Gewährleistung für Mängel der gekauften Waren richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB, sowie den nachfolgenden Bestimmungen.

2. Handelsübliche oder technisch nicht vermeidbare, materialbedingte Abweichungen der Qualität, Farbe, Größe, Ausrüstung oder des Designs der Ware sind unerheblich. Wir übernehmen kein Garantie für Produkte deren Wandstärke, die Höhe des Eises, wie auch der Durchmesser des Nodus, um einen Stärke von ± 1,5 mm abweichen. Auch akzeptieren wir den Einschluss kleinster Gispen in unserer Glasmasse. Ein Rücktrittsrecht besteht nicht bei solchen oder anderen unerheblichen Mängeln. Es bleibt dem Kunden unbenommen, nachzuweisen, dass die genannten Abweichungen für ihn erheblich sind.

3. Mit dem Relaunch der Marke E.Stanka durch Frau Moll haben wir unser Sortiment überarbeitet und feste Standards definiert. So wurden für alle Eckschliffgläser eine bestimmte Anzahl der Ecken festgelegt. Dadurch kann es vorkommen, dass sich unsere Gläser in der Wandstärke, Stärke des Knopfes und der Anzahl der Ecken von denen unserer Vorbesitzer unterscheiden. Wir übernehmen in diesen Fällen keine Garantie.

4. Gewährleistungsrechte des Kunden bestehen nicht, wenn er die Ware verändert hat und der Mangel hierdurch verursacht wurde. Gleichfalls scheiden Gewährleistungsansprüche wegen nicht sachgerechter Benutzung der Waren aus.

§ 9 Einlösen von Geschenkgutscheinen

Unsere Geschenkgutscheine sind nur direkt bei uns oder telefonisch über unsere Formular auf unserer Homepage, einlösbar. Unsere Gutscheine gelten nicht für einen Kauf unserer Produkte im Einzelhandel.

Bitte beachten Sie:

– Pro Bestellung darf nur ein Aktionsgutschein eingelöst werden

– Gutscheine können nicht ausgezahlt werden

– verlorene Gutscheine können nicht erstattet werden

– Gutscheine haben eine Gültigkeit von 3 Jahren

Im Falle eines vollständigen Widerrufs des Kaufs oder vollständigen Rücktritts von einer Bestellung, bei dem ein Gutschein eingesetzt wurde, sind wir berechtigt, dem Besteller einen Gutschein in Höhe des bei der Bestellung eingesetzten Gutscheinbetrages zu übersenden und gegebenenfalls den um diesen Gutscheinbetrag reduzierten Kaufpreis zurückzuerstatten.

Im Falle eines teilweisen Widerrufs des Kaufs oder eines teilweisen Rücktritts von einer Bestellung, bei dem ein Gutschein eingesetzt wurde, verfahren wir entsprechend

§ 10 Haftung

1. E. Stanks haftet unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für einfache Fahrlässigkeit haftet E. Stanka  nur im Falle einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder einer wesentlichen Vertragspflicht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist und auf deren Erfüllung der Kunde vertraut hat und auch vertrauen durfte.

2. Im Fall der leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung von E. Stanka der Höhe nach begrenzt auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden.

3. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von E. Stanka.

4. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

§ 11 Schlussbestimmungen

1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der Bestimmung im Übrigen unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die jeweils einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Dies gilt entsprechend für die Ausfüllung etwaiger Regelungslücken dieser AGB.

2. Für Fragen, Beschwerden oder Reklamationen wenden Sie sich bitte an:

E. Stanka

Kundenberatung

Königsberger Straße 6; 01324 Dresden

im Falle des Widerrufs per E-Mail: info@stanka-glas.de

Telefon: +49 351 210 69 93